Erfahren Sie mehr über uns

Die Kraus Hardware GmbH ist Ihr kompetenter und innovativer Partner rund um die Baugruppenfertigung – von der Entwicklung, Bauteillogistik, Produktion, Baugruppenprüfung, Röntgenanalyse bis zur Reparatur.
Unsere Arbeit definiert sich durch drei wesentliche Ziele:

  • individuelle, effektive und rentable Lösungen entwickeln
  • optimale und geprüfte Qualität pünktlich liefern
  • zufriedene und treue Kunden

Das erreichen wir durch modernste technische Ausstattung und unser gut geschultes und hoch motiviertes Team.

Das Unternehmen

Das Unternehmen wurde 1992 in Großostheim von Andreas Kraus gegründet und firmiert seit 1998 als Kraus Hardware GmbH. Auf über 1.200 qm entwickelt und fertigt die Kraus Hardware GmbH die ADwin-Messdatenerfassungssysteme für die Industrieautomatisierung und bietet Dienstleistungen rund um Entwicklung, Layout, Bestückung, Mechanik, Testen, Röntgen und Rework an. Der Umsatz beträgt mittlerweile über 3,5 Mio. Euro.

Zu den 20 Vollzeitbeschäftigten zählen derzeit 3 Hardware-Entwickler, ein Certified IPC-Trainer (CIT) und 12 Certified IPC-Specialists (CIS). Alle Mitarbeiter sind zudem in ESD geschult.

Kunden sind Ingenieurbüros, Kleinunternehmen, Forschungseinrichtungen wie auch Global Player aus der Automobil- und Luftfahrtindustrie.

Downloads

Certifcat ISO-9001:2008

625 KB 1 Seiten

Präsentation zu den Herausforderungen beim Röntgen

6,1 MB 29 Seiten

Broschüre zum Reworken

0,4 MB 2 Seiten

Flyer about rework

0,4 MB 2 Seiten

Präsentation zu den Herausforderungen beim Reworken

3,7 MB 32 Seiten

Sinn und Möglichkeiten der elektrischen Baugruppenprüfung

8,3MB 45 Seiten

Geschichte

1992
Gründung Kraus Hardware Entwicklung
1998
Umfirmierung in Kraus Hardware GmbH
seit 2001
EMS-Dienstleistungen
seit 2007
Rework von Baugruppen
2008 - 2009
Bau des neuen Firmengebäudes
seit 2009
Röntgenanalyse 2D
2009
Zertifizierung ISO 9001:2008
seit 2011
Boundary Scan von Baugruppen
seit 2012
Röntgenanalyse 2D / 3D
seit 2013
Dampfphasenlöten mit Vakuum
seit 2014
Selektivlöten
seit 2015
Traceability-Programm gestartet

Spotlight